Liebe Leserinnen und Leser!


es hat lange gedauert – aber nun ist mein Kriminalroman veröffentlicht!

Das soll allerdings erst der Anfang sein. Bis jetzt habe ich im stillen Kämmerlein allein gearbeitet - jetzt kommt ihr ins Spiel! Ich möchte nämlich gerne, dass diese Veröffentlichung auch erfolgreich ist. Das bedeutet: Möglichst viele Menschen sollten das Buch kaufen. Nicht, damit ich reich werde (das dürfte schwer werden, bei einer Marge von gut einem Euro pro Buch für den Autor). Sondern, weil ich schon Ideen für weitere Geschichten habe.

Was ist das für ein Buch?


Es ist ein fesselnder Kriminalroman mit dem Polizeireporter Michael "Mike" Staller und dem Kommissar Thomas "Bommel" Bombach als Hauptfiguren. Die Handlung dreht sich um Mord, Erpressung, Satanismus und einen Verbrecher, der Angst und Schrecken in Hamburg verbreitet. Die Geschichte ist spannend, manchmal lustig und hin und wieder auch grausam. Staller und Bombach sind ganz normale Typen ohne übernatürliche Krafte oder seltsame Waschzwänge und gerade das macht sie so sympathisch. Bis zum Showdown hoch auf der Köhlbrandbrücke werdet ihr das Buch nur ungern aus der Hand legen, versprochen!

Wer sollte das Buch kaufen und warum?


Menschen, die Kriminalromane mögen. Es ist nicht für Reich-Ranicki geschrieben, sondern für Leute, die im Urlaub oder vor dem Kamin spannende Lektüre lesen wollen. Alle Testleser bestätigten, dass sie es quasi verschlungen hätten. Im Wettbewerb „Bester Roman Norddeutschlands“ hat der Roman es in die TOP 25 von knapp 400 Einsendungen gebracht. Als Entscheidungshilfe gibt es hier: eine Leseprobe mit Inhaltsangabe.

Was möchte ich von euch?


Wer denkt, dass das Buch etwas für ihn/sie ist, darf es gerne kaufen.
Es eignet sich auch prima als Geschenk. Firmen könnten es zum Jubiläum an Kunden verschenken. Die Möglichkeiten sind quasi unbegrenzt. Aber vor allem möchte ich euch als Multiplikatoren gewinnen. Ich möchte zeigen, dass es auch ohne teure PR möglich ist, ein Buch erfolgreich zu vermarkten. Social media und überhaupt das Internet machen es möglich. Das Ziel ist ehrgeizig: Ein Platz unter den TOP 100 auf der Bestsellerliste!

Bitte??! Wie soll denn das gehen?


Ganz einfach. Im Prinzip ist doch jeder mit jedem vernetzt. Verlinkt diese Seite auf Facebook oder anderen sozialen Netzwerken. Schickt eine Mail an eure Kontakte. Schreibt einen Kommentar oder eine Empfehlung bei Amazon oder wo immer. Ladet mich zu einer Lesung ein. Jeder, der im Netz unterwegs ist, wird mindestens 100 Menschen erreichen. Und davon wieder jeder 100. Von daher würde es nur vier Stationen bedürfen, damit 100 Millionen Leute erreicht werden. So weit die Theorie. Mal schauen, wie die Praxis aussieht.

Wo gibt es das Buch zu kaufen?

In jeder Buchhandlung, bei den einschlägigen Online-Dealern, beim Verlag und natürlich direkt bei mir. Wer es kaufen möchte, schickt mir einfach eine Mail. Nach Erhalt des Geldes verschicke ich das Buch (innerhalb Deutschlands ohne Zusatzkosten) und schreibe auf Wunsch gerne eine Widmung hinein - ist das ein Wort? Dann los!